TCF spielt Tennis – auch in den Ferien: Hopman-Cup und Turniere für Jung und Alt

Published by swortmann on

Liebe Tennisfreunde,

in diesem Sommer wollen wir versuchen, den Hopman-Cup in unserem Verein populär zu machen. Zur Erinnerung: jeweils 1 Mann und 1 Frau bilden 1 Team. Gespielt werden ein Herreneinzel, ein Dameneinzel und ein Mixed.

Diesen Modus hat der australische Tennisspieler Harry Hopman erfunden. Mittlerweile wird der Cup Jahr für Jahr unter Federführung der ITF ausgetragen. Anfang des Jahres standen Angelique Kerber und Alexander Zverev im Finale, verloren aber gegen das Schweizer Duo Bencic/Federer.

Unsere Idee ist es, über die gesamten Sommerferien hinweg, diesen Wettbewerb auszuspielen. Dazu fordern wir alle interessierten Mitglieder auf, entsprechende Teams zu bilden. Das Angebot richtet sich an  Mannschafts-und Freizeitspieler/-innenund wir hoffen, dass sich viele  Neumitglieder melden. Der Spaß, und nicht allein der sportliche Ehrgeiz, sollen bei dem Turnier im Vordergrund stehen.

Interessierte Teams (Frau/Mann) können sich sowohl über die Website, als auch über die Meldeliste im Clubhaus anmelden. Auch wer noch nicht den passenden Partner gefunden hat – bitte nicht verzweifeln; spielwillige „Singles“ sollten sich ebenfalls eintragen oder anmelden – der Vorstand hilft bei der Partnersuche!

Turnierzeit: Montag, 16. Juli 2018 – Donnerstag, 30. August 2018

Der Turniermodus wird festgelegt, sobald die Anzahl der Anmeldungen feststeht. Angedacht ist, über Gruppenspiele die Halbfinalisten zu ermitteln. Die jeweiligen Sieger spielen das Finale nach dem LK-Turnier.

Anmeldeschluss ist der 11. Juli 2018.

Wir hoffen auf rege Beteiligung und wünschen allen Teams viel Spaß.

Zur Anmeldung geht es hier.

Weitere Spielmöglichkeiten und Turniere finden Sie unter Termine.

Categories: Allgemein

0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.