Saisonabschluss mit zahlreichen Ehrungen

Published by swortmann on

Der Vorstand rief, und zahlreiche Mitglieder kamen. Was folgte, war ein gelungener Abschluss der Saison 2018. Der 1. Vositzende Ernst zur Nieden blickte auf ein ereignisreiches Jahr mit zahlreichen Höhepunkten zurück. Die Saisoneröffnung mit der Einführung des erfolgreichen und exklusiven Lernkonzepts NRG-Tennis für die Kleinsten, viele sportliche vereinsinterne Wettspiele, aber natürlich auch vereinsübergreifende Erfolge wurden eingehend gewürdigt. Dazu zählen 4 (in Worten: vier) Pokalerfolge. Die Mannschaften der Herren 50, Herren 55 und Herren 60 gingen als Sieger im Bezirkspokal hervor, die Damen 40 setzten sich im Verbandspokal durch. Zwei Mannschaften wurden für den Aufstieg in die nächsthörere Liga geehrt. Die Mannschaft der Herren spielt 2019 wieder in der Verbandsliga, die Damen 40 schafften sogar den Aufstieg in die Oberliga.

Damen 40 – Oberliga 2019

Jugendwart Fabian Ritter nahm eine Ehrung der besonderen Art vor. Wegen besonderem Trainingsfleiß und stetem Engagement in der Juniorinnen-Mannschaft und im Verein wurde Eva Oppermann zur Aufsteigerin des Jahres gekürt.
Jugendwart Fabian Ritter ehrt Eva Oppermann – Aufsteigerin des Jahres
Ein erfolgreiches Jahr 2018 neigt sich für den TC Fredenbruch Brühl dem Ende zu.
Categories: Allgemein

Um Ihnen einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen