Erfolgreiches Tennis-Projekt und viele neue junge Fans des TC Fredenbruch Brühl

Published by swortmann on

Wer Mitte September vormittags auf die Clubanlage kam, dem bot sich ein buntes und fröhliches Bild: Insgesamt 32 Oberstufenschülerinnen und -schüler des St.-Ursula-Gymnasiums spielten an drei Tagen bei bestem Wetter für jeweils 90 Minuten mit Feuereifer Tennis.

 

 

 

 

Seit Februar besteht die Kooperation zwischen unserem Verein und dem Brühler Gymnasium in Form von zwei Tennis-AGs. Anlässlich einer Projektwoche zum 125-jährigen Schuljubiläum fragte Sportlehrer Olaf Stamm nach, ob auch hier eine Zusammenarbeit denkbar sei. Der TCF machte es möglich, und als sich statt der geplanten 20 Projektteilnehmer sogar 32 Jugendlichen anmeldeten, reagierte unser Verein schnell und unkompliziert und reservierte sechs statt vier Plätze für das Schulprojekt.

Sportlehrer und Projektleiter Olaf Stamm

Die Schülerinnen und Schüler des St. Ursula Gymnasiums

Viel zu schnell waren die drei Projekttage vorbei, die alle Teilnehmer in guter Erinnerung behalten werden. Einen Fan hat unser Verein ganz sicher dazu gewonnen: Olaf Stamm (im Bild links) war nicht nur vom reibungslosen Projektablauf, sondern auch von unserer Clubanlage restlos begeistert.

Categories: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um Ihnen einen optimalen Service auf unserer Webseite zu bieten, verwenden wir Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Details zu den eingesetzten Cookies, ihrer Verwendung und zur Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen